AGB PDF Drucken E-Mail

Euer Vertragspartner ist:
David Hockwin
Leipziger Str. 56
03238 Finsterwalde 

VR Bank Lausitz eG
BLZ:18062678
Kto:318892
SWIFT/BIC: GENODEF1FWA
IBAN:

Email: chef(at)angry-voice(dot)de

Achtung! Wichtiger Hinweis für Besteller aus dem nicht EU-Ausland (Schweiz etc)!

Bei Versand ins nicht EU-Ausland können Einfuhrzölle anfallen. Auf deren Erhebung und Höhe haben wir keinen Einfluss. Informationen bei eurer Post oder dem nächsten Zollamt!

1. Bestellung

1. Der Vertrag kommt erst mit der Lieferung oder der schriftlichen Bestätigung der Bestellung durch
uns zustande. Vorher besteht kein Anspruch auf die Lieferung der bestellten Ware.
2. Für jede Bestellung berechnen wir Versandkosten laut Angaben unter dem entsprechenden <a href="http://angry-voice.de/shop/shipping.php">Link</a>
3. Wir behalten uns vor, die angegebenen Preise auf Grund von Preisänderungen der Lieferanten
anzupassen, die aktuell gültige Preisliste ist ständig aktualisiert unter
www.shop.angry-voice.de zu ersehen. Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19 %
(Bücher 7%).
4. Für Bestellungen aus dem Ausland fallen, abhängig vom Land, folgende Versandkosten
an/Postage :
innerhalb der EU: (Mindestbestellwert 50 €) 5 € bis max. 2 kg oder 10 € über 2kg (max. 5 kg)
Schweiz: (Mindestbestellwert 50 €) 10 € bis 2kg

2. Zahlung
1. Per Überweisung: Ihr überweist den errechneten Endbetrag im Voraus auf mein Konto (oben)
die Bearbeitung erfolgt nach Eingang des Betrages. Evtl. anfallende Überweisungsgebühren
aus dem Ausland müssen vom Besteller vollständig getragen werden.
2. Per Bargeld in Euro: Ihr schickt uns den errechneten Endbetrag, die Bearbeitung erfolgt nach Eingang.
Wir übernehmen keine Haftung für Verlust des Bargeldes auf dem Postweg, deshalb besser als
Einschreiben versenden.
3. Per Nachnahme: Ihr zahlt das Geld direkt an den Postboten. Bei Briefen,egal ob maxi oder normal Brief  +  € 4,00 auf das angegebene Porto.
bei Paketen = + € 6,00 auf das angegebene Porto, keine Nachnahme bei Päckchen.

3. Lieferung
1. Die Sendung verläßt unser Haus, sobald alle Artikel am Lager verfügbar sind. Sind
nicht alle Artikel vorrätig, warten wir bis zu 30 Kalendertage nach Bestelleingang
(bei Vorkasse, Bankeinzug, Bar-oder Kreditkartenzahlung nach Zahlungseingang) auf den Wareneingang
der fehlenden Artikel. Nach Ablauf dieser Frist werden die dann lieferbaren Artikel übersandt.
Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, diese sind vom Besteller anzunehmen. Nicht mitgelieferte
Artikel müssen neu bestellt werden, sollte nichts anderes erwähnt sein.
2. Die Anlieferung erfolgt durch die Deutsche Post AG / DHL.
3. Für in der Annahme verweigerte Nachnahme Sendungen wird eine Gebühr in Höhe von
€ 15,00 erhoben.

4. Transportschäden
1. Bitte achtet unbedingt darauf, daß Ihr von der Post ein unbeschädigtes Paket erhaltet.
Gegebenenfalls im Beisein des Postboten öffnen. Nehmt keine aufgerissene oder offensichtlich
geöffnete Sendung an, da Ihr so der Post stillschweigend den Erhalt der Lieferung in
einwandfreiem Zustand bestätigt (notiert Euch im Zweifelsfall den Namen des Postboten).

5. Widerrufsrecht
1. Ihr seid ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der bestellten Ware und
der Widerrufsbelehrung zum Rücktritt von dieser Bestellung berechtigt. Zur Fristwahrung
genügt die rechtzeitige Absendung der schriftlichen Rücktrittserklärung. Ihr seid
dann zur Rücksendung der unbenutzten Ware in unbeschädigter Originalverpackung verpflichtet.
Dabei habt Ihr die Kosten der Rücksendung selbst zu tragen, es sei denn, dass die gelieferte
Ware nicht der bestellten entspricht. In diesem Fall muss die Rücksendung mit uns abgesprochen
werden.Die Rücknahme der Ware ist nur mit dem original Kaufbeleg möglich. Es werden keine
unfreien Pakete ohne vorherige Absprache angenommen. Habt Ihr die Verschlechterung, den Untergang
oder die anderweitige Unmöglichkeit zu vertreten, so habt Ihr uns die Wertminderung oder den
Wert zu ersetzen. Dabei haftet Ihr nur für den Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, wenn Ihr
über Euer Widerrufsrecht nicht ordnungsgemäß belehrt wurdet und auch keine anderweitige Kenntnis hiervon erlangt habt. Für die Überlassung des Gebrauchs oder die Benutzung einer Sache sowie für sonstige Leistungen bis zu dem Zeitpunkt der Ausübung des Widerrufs ist deren Wert zu vergüten; die durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme einer Sache oder Inanspruchnahme einer sonstigen Leistung eingetretene Wertminderung bleibt außer Betracht. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.
Der Warenwert (ohne Versand- oder Nachnahmegebühren), wird auf ein von euch genanntes Konto überwiesen.
2. Das vorstehende Widerrufsrecht gilt nicht bei der Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder
von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Euch entsiegelt worden sind und auch nicht
bei der Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten. Ebenfalls ausgenommen sind
individuell für eure Bestellung angefertigte Textilien (Aufdrucke) außer bei
Falschlieferungen unsererseits.
3. Unsere Sonderangebote gelten nur solange der Vorrat reicht und sind vom Umtausch ausgeschlossen.

6. Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurückzugewähren.
Kannst du uns die empfangene Ware nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückschicken, musst
du insoweit Wertersatz (= Geld) leisten (Verschlechterter Zustand: siehe Absatz 7. Mängel).
Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dir
z.B. in einem Ladengeschäft möglich ist - zurückzuführen ist. Im übrigen kannst du Wertersatz
vermeiden, indem du die Ware nicht wie dein Eigentum in Gebrauch nimmst und alles unterlässt,was
deren Wert beeinträchtigt.

Die Ware ist im Falle des Widerrufs von dir an die o.g. Anschrift zurückzusenden. Die Kosten der
Rücksendung erstatten wir, soweit der Wert der zurückgesendeten Ware 40,00 EUR übersteigt und/oder
die gelieferte Ware nicht der Bestellung entspricht. Anderenfalls sind die Kosten für die
Rücksendung von dir zu tragen!

Nach der ordnungsgemäßen Rücksendung der Ware erstatten wir dir den gezahlten Kaufpreis und ggf.
die Rücksendekosten. Bitte schicke deine Rücksendungen auf dem kostengünstigsten Weg und ausreichend
frankiert!

7. Mängel
1. Ihr verliert jegliche Gewährleistungsansprüche für offensichtliche Mängel, wenn
Ihr uns diese nicht innerhalb von 14 Kalendertagen nach Zugang der Ware schriftlich mitteilt.
Ausreichend für die Einhaltung der Frist ist die Absendung am letzten Tag der Frist
(Poststempel).
2. Eventuelle Farbabweichungen zwischen den Abbildungen im Katalog bzw. im Internet und dem Artikel
stellen keinen Fehler dar.
3. Bei Drucken auf T-Shirts oder anderen Fanartikeln etc. kann es zu Abweichungen kommen. Textilien
verschiedener Hersteller können trotz gleicher Größenbezeichnung abweichende
Maße aufweisen. Die vorbezeichneten Umstände stellen keinen Mangel dar.
4. Es wird keine Haftung übernommen, die auf einen Verstoß gegen die Pflegeanleitung
zurückzuführen sind. Textilien sind vor dem Tragen zu waschen, damit die
produktionstechnischen Rückstände beseitigt werden. Die T-Shirts dürfen nur bei
30 Grad und auf links gewaschen werden. Sämtliche Textilien dürfen nicht in den Trockner
gesteckt werden.
5. LP-Cover, LP-Innenhüllen, CD-Boxen, CD-Kränze sowie Videohüllen gehören zur
Verpackung und sind somit nicht reklamationsfähig. Vinylschallplatten können
fertigungsbedingt Unregelmäßigkeiten (leichte Wellungen etc.) aufweisen, die keinen
Mangel darstellen.

7. Datenschutz
1. Alle für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden in unserer EDV gespeichert und
nicht an Dritte weitergegeben. Unsere allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen werden durch die
Bestellung selbst anerkannt. Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden,
so wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der
unwirksamen Bestimmung soll eine wirksame Bestimmung treten, die dem Sinn und wirtschaftlichen Zweck
der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Mit Erscheinen dieser Geschäfts- und
Lieferbedingungen verlieren alle vorherigen Geschäfts- und Lieferbedingungen ihre
Gültigkeit.

8. Eigentumsvorbehalt
1. Die Lieferungen erfolgen ausschließlich unter Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum geht erst dann
auf den Auftraggeber über, wenn er seine gesamten Verpflichtungen aus unseren sämtlichen
erfolgten Warenlieferungen getilgt hat. Bei laufender Rechnung gilt das vorbehaltene Eigentum als
Sicherung für unsere Saldoforderungen.

9. Kaufmännischer Geschäftsverkehr
1. Diese Vertrags- und Lieferbedingungen gelten auch für alle weiteren Verträge zwischen uns
und dem Kunden, ohne daß es dafür besonderer Hinweise bedarf. Widersprechende oder
weitergehende allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden akzeptieren wir in keinem Fall.
2. Für Mängelrügen ergänzend gelten die §§ 377, 378 HGB.
3. Gerichtsstand für alle Auseinandersetzungen aus und im Zusammenhang mit den Vertragsbeziehungen
ist Finsterwalde.